[2.02/ 2.03] Historie ab Version 2.02 und höher

Softwarepaket für Verwaltung von Artikeln, Produkten, Inventar uvam. Komplett mit PC Software, Barcodes für Warenbewegungen und Historien
Antworten
Benutzeravatar
AESupport
Beiträge: 199
Registriert: Sa Jul 02, 2016 1:31 am

[2.02/ 2.03] Historie ab Version 2.02 und höher

Beitrag von AESupport » Mo Jan 27, 2020 10:53 am

Readme Eintrag ab Vers. 2.02 / 30.04.2019:
Im Rahmen von GOBD wird jede Buchung ab sofort mit einer laufenden Nummer versehen. Um diese
Nummerierung zu gewährleisten, können bisherige Buchungshistorien nicht mehr verwendet werden!
So leid es uns tut, neue Vorschriften beim Gesetzgeber machten es notwendig, dass wir bei AE WWS Lite die Historien erweitern. Um lückenlose Nachprüfbarkeit zu gewährleisten, mussten die Historien um eine laufende Nummer ergänzt werden, die automatisch bei jedem Datensatz vergeben wird. Parallel dazu wurden Felder erweitert und Feldnamen geändert. Außerdem wurde die Historie auf XML Datenformat umgestellt, so dass der Benutzer auch weitere Felder individueller Natur dort speichern kann.

In der Praxis führt dass dazu, dass Historien, die mit Versionen VOR 2.02 erstellt wurden, nicht mehr mit Programmversionen ab 2.02. bearbeitet werden können. Das Programm startet also mit einer neuen, leeren Historie.

Damit keine Verwechselungen entstehen und keine alten Daten beschädigt werden, wurde eine neue Datenendung eingeführt.

Alte Historien tragen den Dateinamen: <Datenbank>.XML.LOG

Neue Historien tragen den Datenamen: <Datenbank>.XML.LO2

Wenn alte Historien noch benötigt: Wir empfehlen alte Historien zu sichern und nach Excel XLS CSV zu exportieren - bzw. in Excel zu importieren. So können Sie diese problemlos archivieren und alte Buchungshistorien stehen Ihnen unter Excel zur Verfügung.

Antworten