PC-Waage-WIN / SQL_Bot_ARV / Funktionsprinzip

Gateway / Datenlogger Lösungen, Datenerfassung von Arbeitenzeiten, Maschinen, Laufzeiten, Wiegesysteme, RFID uvam
Antworten
Benutzeravatar
AESupport
Beiträge: 207
Registriert: Sa Jul 02, 2016 1:31 am

PC-Waage-WIN / SQL_Bot_ARV / Funktionsprinzip

Beitrag von AESupport » Sa Jan 18, 2020 3:27 am

Die Grundidee von PC-Waage-WIN und SQL-BOT-ARV ist einfach: in beiden Fällen handelt es sich um Windows Programme, die Daten von einer Waage empfangen und in eine SQL Datenbank schreiben. Dazu kann der Benutzer noch einige weitere Daten eingeben, z.B. Artikelnummern via Barcode, die im Datensatz gespeichert werden. Datum und Uhrzeit sowie bestimmte Kopfdaten werden im Datensatz automatisch hinzugefügt.

Bild

SQL Server, Name der Datenbank, Login Daten sowie Felder in der Datenbank lassen sich vom Benutzer weitgehend frei einstellen. Ebenso lassen sich die Daten der Waage aufteilen, wenn diese mehrere Informationen sendet, z.B. laufende Nummer und Gewicht in einer Wiegung.

Ausführliche Beschreibung der Datenfelder sowie der SQL Felder finden sich in den jeweiligen Dokumentationen zur Software. Beide Programme wurden für Computer mit Windows Betriebssystem entwickelt.

Als SQL Server ist standardmässig der Microsoft SQL Server vorgesehen. Eine Erweiterung auf andere SQL Servertypen, z.B. SQL Firebird, ist in der Regel möglich und benötigt entsprechende DOT NET SQL Treiber.

SQL-BOT-ARV:
https://www.terminal-systems.de/wp/home ... esoftware/

Dieses Programm ist neuer und wurde unter DOT.NET in C# geschrieben. Veränderungen sind daher einfacher zu implementieren. Auf ein GUI für den Setup wurde verzichtet. Der Setup erfolgt direkt in einer INI-Datei, was die Verwendung im Betriebsalltag sicherer macht, weil diese gegen unbeabsichtigte Änderungen vom Benutzer besser geschützt ist.

PC-Waage-Win:
https://www.terminal-systems.de/wp/home ... agewin-de/

Bei diesem Programm handelt es sich um das Grundprogramm, das in vielen Anwendungen langjährig im Einsatz ist. Es wurde unter DOT NET Visual BASIC geschrieben, wird aber aufgrund der veralteten Programmierung mit Visual Basic nicht mehr fortgeführt.

In beiden Fällen stellen wir eine kostenlose Demo Version zum Testen bereit, gffs. bitte anfragen!

Antworten