Seite 1 von 1

Modul INVENTUR - Bestände zählen

Verfasst: Mi Jul 13, 2016 8:36 am
von AESupport
IN der Inventur werden Bestände gezählt und erfasst. Hierbei werden die realen IST Werte aufgenommen, wie sie am Regal vorgefunden werden. Diese werden mit den SOLL Werten aus dem Programm abgeglichen, die Buchungshistorie bildet ein Inventurprotokoll in dem aktuelle Werte und Abweichungen aufgeführt sind.

Ablauf:

1) Artikel auswählen
2) Button Inventur
3) Aktuelle IST Menge eingeben. Fertig.

Werte und Abweichungen werden sofort in die Buchungshistorie eingetragen. Ebenso wird der aktuelle IST Wert ab sofort als neuer Bestandwert verwendet.

Inventurprotokoll

Verwenden Sie die Buchungshistorie (evtl mit einem Filter) für die erfassten Inventurbestände. Die Buchungshistorie lässt sich wahlweise als Excel XLS CSV Datei exportieren, ausdrucken und archiveren.

Re: Modul INVENTUR - Bestände zählen

Verfasst: Fr Dez 16, 2016 5:52 pm
von AESupport
Update