Deutsch  |   English

DE: >> Anwendungen >> Smart Metering MGW986 >> Support Center MGW/IGW >> MGW Zählerliste
EN: >> Software Packages >> Smart Metering MGW986 >> Support Center MGW/IGW >> MGW Meter List

MGW986 - Zählerliste / Zählerdetails

Grundsätzlich gilt:

1) Das MGW986 kann mittels M-Bus Interface mit Zählern kommunizieren, die das Standard M-Bus Protokoll unterstützen.

2) Um einen Zähler zu verwenden, wird dessen PrimaryID (Primäradresse) in der CONF Datei des MGW eingetragen. Zusätzlich werden gewünschte Einheiten sowie die Spezifikation welche Werte Sie benötigen in der CONF Datei vermerkt.
Die veränderte CONF Datei kann problemlos mittels im MGW eingebauten Webinterface bearbeitet werden. Informationen finden Sie im MGW986 ECM Handbuch, das sich auf der CD ROM zum Produkt befindet.

3) Das M-Bus Protokoll gibt Raum für eigene Interpretationen. Daher hat in der Praxis nicht jeder Zählerhersteller das Protokoll auf gleiche Art und Weise implementiert, so dass im Einzelfall ein Zähler mit M-Bus Interface u.U. nicht auf Anhieb funktioniert. Im MGW86 nicht funktionierende Zähler können durch einen Softwareupdate im MGW986 typischerweise nachgerüstet werden. Auskünfte hierfür liefert Ihnen gerne unser Support- und Salesteam.

4) Einige Zähler haben wir selbst getestet oder bereits auf Kundenanforderung in der Software integriert. Nachstehend finden Sie die Liste dieser Zähler. Hierzu die Anmerkungen:

4.1) Zähler, die sich nicht auf dieser Liste befinden können trotzdem problemlos funktionieren! Naturgemäß erfahren werden wir von unseren Kunden nur über Zähler informiert, die NICHT auf Anhieb funktionieren. Diese Liste ist daher keine Ausschlussliste, sondern nur ein Hinweis welche Zähler definitiv unterstützt werden bzw. welche Zähler von Kunden bereits erfolgreich ausgelesen wurden. Im Einzelfall empfehlen wir, Ihren Zähler zu testen.

 

Zählerbezeichnung Hersteller Hauptmessung Besonderheiten Status

CYBLE M-BUS V1.3

Actaris Volumen M-Bus Abweichung *2

CYBLE M-BUS V1.4

Actaris Volumen M-Bus Abweichung *2
F4

Elster Energiemesstechnik ICM GmbH

Wärmezähler (Akkumulierte Energie)

Bis zu 43 Telegramme

OK

DCMi

Berg Energiezähler

Elektrische Wirkenergie

  *2
DIZ

EMH Elektrizitätszähler GmbH & Co KG

Elektrische Wirkenergie

  *2

Wasserzähler Modularis WZ-M
mit M-Bus Modul *4

NZR Nordwestdeutsche Zählerrevision

Volumen Zähler bei uns verfügbar! Siehe unten auf dieser Seite! OK

DHZ 1/5/63 M-Bus *4

NZR Nordwestdeutsche Zählerrevision

Elektrische Wirkenergie
1 Phasen Zähler

Zähler bei uns verfügbar! Siehe unten auf dieser Seite!

OK

DHZ 3/5/63 M-Bus *4

NZR Nordwestdeutsche Zählerrevision

Elektrische Wirkenergie
Drei Phasen Zähler

Zähler bei uns verfügbar! Siehe unten auf dieser Seite!

OK

PadPuls M2C

Relay

Impulse

  *2

HRI - B1

Sensus Volumen   OK

RV 840

ICM

Wärmezähler (Akkumulierte Energie)

Bis zu 11 Telegramme OK

EMU32.61

EMU Elektronik AG (Schweiz)

Dreiphasiger Stromzähler

Primäradresse nur^ per M-Bus änderbar

OK

EMU-Light

EMU Elektronik AG (Schweiz)

Dreiphasiger Stromzähler

M-Bus Reset

OK

M-BUS-LOG Bär Industrie Elektronik GmbH Wandler S0 / Reed Relais zu M-Bus   OK
UEC1P5 - 4A Algodue Dreiphasiger Stromzähler Viele Extensions OK

SensoStar2C

Engelmann

Wärmezähler

  *2
EDM - Direktzähler mit M-Bus Endys Dreiphasiger Stromzähler Verwendet Multitelegramme *2
CMa20 elvaco Feuchte und Temperatur

Extensions, Multipage

*2
FAST Energy CAM Fast Forward AG Camerasystem für handelsübliche Zähler Kein Zähler im eigentlichen Sinn, sondern Mini Cam, die "huckepack" auf vorhandenen Zähler montiert wird OK
Keine Erfahrungen liegen vor:
  ALLMES Wasser- und
Wärmezähler
  k.A.

Bitte beachten: die Aufnahme oder Nichtaufnahme in der Liste ist keine Wertung, sondern stellen lediglich Erfahrungsberichte da. Durch technische Änderungen seitens der Zählerhersteller können Details abweichen und müssen nicht aktuell zutreffend sein. Nicht enthaltene Zähler: bitte erfragen! Siehe Punkt 4.1

Legende:

OK = Zähler wurde physikalisch erprobt und von getestet. Software läuft und verfügbar!

*2 Erprobt vom Kunden. Software läuft und verfügbar. (Wir haben aber nicht selbst getestet. War nicht nötig.)

*3 Kein Test erfolgt. Lt. Kundenaussage kein Problem bekannt.

*4 Diese Zähler können wir bereits vorkonfiguriert anbieten! Den elektrischen Leistungszähler - Einphasenmodell - setzen wir in unserer EnergyBox ein.

HOME  BACK 


Zähler bei uns verfügbar:

Keine Softwareinstallation, kein "Einlesen" in den M-Bus: diese Zähler - können Sie direkt bei uns bestellen, Lieferung vorkonfiguriert mit passender CONF Datei für Smart Metering...

 

Energie- / Leistungszähler
Einphasenzähler DHZ, 1x 230VAC, 5/63A, LC Display, M-Bus Interface

zur Auswertung im M-Bus - standardmäßig vorkonfiguriert:
... Wirkleistung kWh
... Wirkleistung kWh - rückstellbar - *1
... Spannung in V
... Strom in A
... Akt. Leistung in Watt
... Hersteller ID

Lieferung mit vorkonfigurierter CONF Datei für die Auswertung mit Smart Metering Box MGW986

HOME  BACK 


Energie- / Leistungszähler
Dreiphasenzähler DHZ / DHT / DHL. 3x 230/400VAC. 5/65A, LC Display, M-Bus Interface

zur Auswertung im M-Bus - standardmäßig vorkonfiguriert:
... Wirkleistung kWh
... Akt. Leistung in Watt

Lieferung mit vorkonfigurierter CONF Datei für die Auswertung mit Smart Metering Box MGW986

HOME  BACK 


Kalt Wasserzähler Qn 2,5 mit Modularis Zählwerk, Typ MTK- w/M, DN20, 3/4“, Bl. 190mm, für horizontale Verschraubung
Verschraubung 3/4“, m. Bund, incl Dichtung
Incl. Eichgebühr / geeichte Version
M-Bus Modul MOD-M, für Modularis Zählwerk mit Kabel
Incl. M-BUS CONF Datei für MGW986, Zähler vorkonfiguriert

zur Auswertung im M-Bus - standardmäßig vorkonfiguriert:
... Volumen (Zählerstand in qbm)
... Datum / Zeitstempel

Lieferung mit vorkonfigurierter CONF Datei für die Auswertung mit Smart Metering Box MGW986

HOME  BACK 


*1 Konfiguration erfolgt über separaten Magneten

Zähler soweit nicht anders angegeben wahlweise geeicht oder ungeeicht lieferbar. Energiezähler geeignet für DIN Hutschienenmontage incl. deutscher Beschreibung. Achtung: Zählereinbau und Inbetriebnahme vom Fachmann durchführen lassen. Es besteht Lebensgefahr oder das Risiko erheblicher Schäden bei falschem Einbau!

HOME  BACK